OKTARVIA (85 x 43)
Inneneinteilung spiralförmig mit offener Glasplatte
Zirbenzapfen
Hobelscharten
Sitzgruppe mit großer Okarvia ( 106 cm )
Dieser achteckige Couchtisch aus Zirbenholz (Arve) hilft emotionales
Gleichgewicht zu finden, stärkt die Mitte und öffnet den Geist für kreative
Aktivität. Er ist in harmonikaler Bauweise gefertigt, das heisst alle seine
Masse verhalten sich zueinander wie Oktaven.
Er empfängt und verstärkt die Lebensenergie, das Chi, wie der
Resonanzkasten einer Geige die Schwingungen der Saiten verstärkt.
Das Chi bewegt sich von Natur
aus spiralförmig wie Wind und
Wasser.

Auch im Zirbenzapfen ist diese
lebensspendende Bewegungsform
zu finden. Sie bringt Dynamik in
jeden Raum und wurde deshalb
bei der Konstruktion von
OKTARVIA in der Tischplatte
berücksichtigt. Durch eine
Edelsteinkugel in der Pyramide
wird die Raumenergie
noch
zusätzlich verstärkt.
Durch sanftes Vibrieren unhörbarer Töne wird der besondere Duft des
Zirbenholzes im Raum verströmt.

Sie fordern unsere Aufmerksamkeit, auch wenn wir vieles im Laufe der Zeit
durch die Gewöhnung nicht mehr wahrnehmen. Die Energie fließt da hin,
wohin unsere Aufmerksamkeit geht. Feng-Shui arbeitet mit der Veränderung
der Aufmerksamkeit, der Ablenkung von Störendem und der Betonung von
Stärkendem. Innerhalb eines Raumes entsteht ein Wechselspiel zwischen
der Energie des Raumes und der des Menschen. Jede Form ist ein
Resonanzkörper und hat dadurch eine ganz bestimmte radiästetisch
meßbare Schwingung. Es entsteht zwischen den einzelnen Räumen, den
Möbeln und dem Energiekörper des Menschen eine Resonanz. Stimmt der
Rhythmus des Menschen mit der Schwingung seiner Umgebung überein, so
verstärkt sich die Energie. Wir sind damit in Harmonie mit unserer
Umgebung.
Das Faszinierende an dieser harmonikalen
Gesetzmäßigkeit ist, daß über das
Zahlenverhältnis die Musik als Kunst der Zeit
mit der Architektur als Kunst des Raumes
verbunden ist. Rhythmus ist ein Maß der Zeit.
Länge, Breite und Höhe ein Maß des Raumes.
Wird die Länge einer schwingenden
Gitarrensaite in der Mitte geteilt, so erklingt der
gleiche Ton wie der Grundton, aber um ein
Oktave höher.
Höhe, Breite und Innenraumdurchmesser: Quelle, große Fülle, Wohlstand und
Harmonie.
Fußstärke: Überfluß, Glasplatte: Reichtum.
Die spiralförmige Inneneinteilung eignet sich hervorragend zum Legen eines
Steinemandalas das auf
persönliche Qualitäten abgestimmt ist.
Es entsteht das Maßverhältnis 1/2. Musik und Architektur berühren die Seele, sie
bewegegen unsere Stimmung, geben Kraft oder nehmen sie uns. Lenken wir unsere
Aufmerksamkeit auf die Natur, so werden wir finden daß sie formgewordene Musik ist.
Sie ist nicht wie üblich geschliffen,
sondern finiert, das heißt gehobelt.
Es ist eine glatte Oberfläche die weitgehend
schmutzabweisend ist und eine natürliche und
angenehme Ausstrahlung hat. Da keine Schleiffurchen
vorhanden sind kann auf Oel oder Wachs verzichtet
werden. Es kommt dadurch der Zirbenduft um so mehr
zur Wirkung und eventuelle Verschmutzungen können
genauso leicht wie von einer mit Wachs oder Öl
behandelten Oberfläche entfernt werden.
Masse: OKTARVIA klein:Höhe = 43 cm, Durchmesser = 85cm

Masse: OKTARVIA gross: Höhe = 43 cm, Durchmesser = 106 cm

Ein Feng-Shui-Tischchen als Kraftplatz
OKTARVIA
Maße und Material von
OKTARVIA
entsprechen dem
Feng-Shui-Prinzip.
Die harmonikale
Bauweise macht diesen
Tisch zu einer Antenne
und einem
natürlichen Verstärker
der Erdresonanz.
Wir sind in ständiger Kommunikation mit den uns umgebenden
Dingen.
Resonanzmöbel sind Möbel,
deren Maßverhältnis der
Gesetzmäßigkeit der Musik
entspricht.
Die Oberfläche ist durch eine japanische Technik veredelt.
Feng-Shui - Masse sind:
OKTARVIA klein/groß